Eine Spende von 2.000 EUR an die Sonnenstrahl e. V.

Eine Spende von 2.000 Euro an die Sonnenstrahl e. V.

KREBS GEHT UNS ALLE AN!

Ein gesunder Mensch hat 1000 Wünsche, ein kranker Mensch hat nur einen Wunsch: wieder gesund zu werden. Hunderte Kinder erkranken jährlich an Krebs. Daher wollen wir krebskranken Kindern durch Mutperlen Mut machen und sie in allen Lebenslagen wo es nur geht unterstützen!

Der durch Spenden finanzierter Verein Sonnenstrahl e. V. in Dresden kümmert sich um krebskranke Kinder und Jugendliche und unterstützt deren Familien. Er macht vieles Möglich zum Bespiel gibt es für die Kinder Kunsttherapien, Musiktherapien und Sportaktivitäten um die Krankheit besser zu verarbeiten. Er bietet den Fa11milien Schlafplatz und einen Ort zum Austausch.

Die kleinen Patienten müssen im Laufe der Behandlung viele Prozesse über sich ergehen lassen und brauchen dazu unvorstellbar viel Rückhalt, Geduld und Ausdauer. Unterstützend bekommt jedes Kind nach jeder Untersuchung oder Behandlung eine kleine Perle zur Ermutigung – über die diesen Behandlungszeitraum kann eine Kette von insgesamt 7 m entstehen.

Heute spendeten wir als KADUR Gruppe in das Projekt „Mutperlen“ 2.000 Euro. Damit können wir den Kindern die Krankheit nicht abnehmen, aber wir können Ihnen Mut machen.

Wir wünschen allen krebskranken Kindern und ihren Familien weiterhin viel Kraft!

PS: Wir bedanken uns bei allen Kunden und Geschäftspartnern, die nach unserem Spendenaufruf mit gespendet haben!

Diakonie_Dippoldiswalde_271118

Eine Spende an die Diakonie Dippoldiswalde

Eine Spende an die Diakonie Dippoldiswalde 

Diakonie ist Wesens- und Lebensäußerung der evangelischen Kirche. Sie und wir sind um das Wohl der Menschen bemüht, insbesondere dort, wo Menschen in Not und Konfliktsituationen geraten sind. Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Deswegen sind Bildung, Erziehung und Förderung ihrer Entwicklung besonders wichtig. Wir möchten mithelfen und spendeten an den gemeinnützigen Verein in das Projekt: die Kinder- und Jugendwohngemeinschaft – Mädchengruppe in Bannewitz. Als Dankeschön erhielten wir einen tollen Kalender, den die Kinder- und Jugendlichen gestaltet haben.