Projektbeschreibung

Praxisklinik Herz und Gefäße Dresden
Innenausbau Praxis Weißer Hirsch 

Aufgabe:
Für den neuen Angiographen von Siemens Healthcare Deutschland musste die komplette Raumaufteilung und -konfiguration in der Praxisklinik Weißer Hirsch umstrukturiert werden. Unser Auftrag sah vor, in Zusammenarbeit mit Siemens ein neues Brandschutz-, Klima- und Strahlenschutzkonzept zu entwickeln. Außerdem war das Tragwerk des Gebäudeabschnitts an den Angiographen anzupassen.

Umsetzung:
Damit der Angiograph fachgerecht integriert werden konnte, haben wir nach dem Rückbau der bestehenden Raumstruktur eine adäquate Raumplanung entworfen. Nach Verkleidung der Wand- und Deckenflächen mit den Strahlenschutzplatten GKF mit Bleikaschierung sowie nach Einbau der Strahlenschutzfenster und -türen haben wir die Klimatisierung entsprechend der Gerätevorgaben erneuert. Wegen nicht ausreichender Elektroanschlussleistung haben wir eine Zuleitung aus einem anderen Gebäudekomplex verlegt. Dabei wurde das Brandschutzkonzept des Gebäudeabschnitts an die gültigen Richtlinien angepasst. Die Wand- und Bodenbeschichtung war ebenfalls an die neue Beanspruchung des Raumes anzupassen. Wichtig wardem Kunden, dass der PVC-Bodenbelag von DL W Flooring elektrostatisch leitfähige Eigenschaften aufweist.

Leistungen:
- Projektsteuerung
- Beleuchtungskonzept
- Brandschutzertüchtigung
- Abbrucharbeiten und Rückbau
- Strahlenschutz
- Trockenbau
- Malerarbeiten
- Bodenverlegung
- Möblierung
- Metallbauarbeiten

Kontakt:
Praxisklinik Weißer Hirsch
Herz und Gefäße
Städtisches Klinikum Dresden-Neustadt
Heinrich-Cotta-Straße 12 · 01324 Dresden
Telefon: +49 (0) 351 856-6300
Telefax: +49 (0) 351 856-6302
www.khdn.de

Fachbereiche:
- Interventionelle Kardiologie
- Herzinfarkt-24h-Bereitschaftsdienst
- Herzkatheterlabor
-  Elektrophysiologie
- Herzschrittmachertherapie
- Nuklearkardiologie
- Radiologie
- Nuklearmedizin

Fotos: rogerguenther.de

Projektdaten

Kunde : Praxisklinik Herz und Gefäße
Ort : Heinrich-Cotta-Straße 12 · 01324 Dresden
Fertigstellung : 2014
Gewerke : Projektsteuerung, Handwerk Maler, Boden, Trockenbau
Architekt :
Umfang : 80 m²
PDF-Download